Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden

Archiv: September, 2020

Geschrieben von forextotal am 22. September 2020

5 Kurzbewertungen von Krypto-Plattformen

Die erste Frage, die sich viele Menschen auf der Suche nach einem guten Krypto-Robot oder eines seriösen Brokers stellen, ist meist: Handelt es sich um einen Fake oder nicht? Auf den ersten Blick ist das in der Regel nicht zu erkennen. Auch auf die negativen Meinungen im Netz kann man sich nicht immer verlassen, denn […]

Geschrieben von forextotal am 1. September 2020

Bitcoin oder Gold: Welche Anlageklasse könnte 2020 weiter zulegen?

Der Goldpreis erlebt neue Höchststände und auch der Bitcoin-Kurs ist in der aktuellen Marktlage wieder auf dem Weg nach oben. Für Anleger stellt sich aber zunehmend die Frage: Bitcoin oder Gold? Die Aussichten für die nächsten Monate könnten für beide Anlageklassen weiterhin positiv bleiben.

Geschrieben von forextotal am 26. August 2020

Microsofts Übernahme von TikTok könnte konkreter werden

Microsofts Gespräche über die Übernahme von TikTok und seiner chinesischen Muttergesellschaft ByteDance könnten bald konkreter werden. ByteDance wird von der Trump-Administration gezwungen, das TikTok-Geschäft in den Vereinigten Staaten zu verkaufen. Die Trump-Administration sagt, die derzeitigen Verbindungen des Antrags zu China machen ihn zu einer Bedrohung der nationalen Sicherheit. Eine von Trump am 6. August unterzeichnete […]

Geschrieben von forextotal am 5. August 2020

Automatisiertes Bitcoin-Trading: Wie gut sind die Robot-Broker?

Gleich, ob Anleger in Kryptowährungen, Edelmetalle oder Aktien investieren, ein Risiko kann niemals gänzlich ausgeschlossen werden. Wo Gewinne winken, sind auch Verluste möglich. Beim automatisierten Bitcoin-Trading liegt der Erfolg hauptsächlich in den Händen eines Robots. Zwar muss jeder User sich für bestimmte Parameter entscheiden, danach kann er jedoch mehr oder weniger entspannt abwarten. Nachstehend bieten […]

Geschrieben von forextotal am 31. Juli 2020

Erfahrungsaustausch zu Plus500

Transparenz ist im Trading-Bereich sehr wichtig. Vor allem bei der Auswahl eines passenden Brokers und der zugehörigen Handelsplattform sollte man als Trader viele Informationen und Bewertungen zur Verfügung haben. In unserem Broker-Profil mit den Plus500-Erfahrungen fügen wir exemplarisch auch immer wieder kurze Erfahrungsberichte von Nutzern hinzu.

Geschrieben von forextotal am 29. Juli 2020

AMD überzeugt, McDonald’s, Harley-Davidson und 3M eher nicht

Wir haben es mit einem von Hoffnung getriebenen Aktienmarkt zu tun. Man kauft gute Geschichten und nicht zwingend gute Fundamentaldaten. Wenn Unternehmen keine Zukunftsgeschichte parat haben, sind die Investoren eher zurückhaltend. Die aktuelle Lage bei der Deutschen Bank zeigt eine erfolgreiche Neupositionierung der Institution. Die Ergebnisse des zweiten Quartals können als Erfolgsgeschichte verbucht werden, was […]

Geschrieben von forextotal am 28. Juli 2020

Wie die besten Webseiten für Bitcoin-Trading arbeiten

Es gibt viele Bitcoin-Trading-Webseiten, die in den letzten Jahren entstanden sind, aber nicht von allen kann erwartet werden, dass sie großartige Ergebnisse für Investoren liefern. Es gibt nur wenige, die halten, was sie versprechen, da diese Seiten die neueste Technologie und Software bieten und eine praktische Anwendung für den Bitcoin-Handel darstellen.

Geschrieben von forextotal am 28. Juli 2020

Plus500: Bitcoin-Markterwartung mit 83% im positiven Bereich

Bei Bitcoin sind die Trader mit offenen Positionen auf der Plus500-Handelsplattform zu 83% auf der Long-Seite unterwegs. Nur 17% sind auf der Gegenseite auf eine negative Kurs-Differenz positioniert.

Geschrieben von forextotal am 28. Juli 2020

Technologieaktien: Apple und Amazon vor Trendumkehr?

Im Moment wartet der Aktienmarkt gespannt auf die Quartalszahlen von Apple und Amazon sowie die Positionierung der US-Notenbank. Die US-Notenbank könnte vor spekulativen Exzessen, insbesondere bei Technologieaktien, warnen und damit eine Korrektur an der Börse auslösen. Sollten die Quartalszahlen in dieser Woche nicht das gewünschte positive Momentum bringen, droht sogar ein Doppelhoch mit einer möglichen […]

Geschrieben von forextotal am 27. Juli 2020

Besseres Quartalsergebnis für die Deutsche Bank?

Die Deutsche Bank könnte am Mittwoch ein leicht verbessertes Quartalsergebnis über dem Konsens bekanntgeben. Die Schätzungen deuten auf einen Nettoverlust im Bereich von 130 Millionen Euro für das zweite Quartal hin. Was eine beträchtliche Verbesserung gegenüber dem Verlust von etwas mehr als 3 Milliarden Euro im Vergleichszeitraum des Vorjahres wäre.

Datenschutz | Impressum