Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden

Archiv: Juli, 2020

Geschrieben von forextotal am 23. Juli 2020

Tesla trotz Corona mit Gewinn im zweiten Quartal

Tesla hat eine siebenwöchige pandemiebedingte Schließung seines kalifornischen Montagewerks durchlaufen und im zweiten Quartal trotz allen schlechten Voraussetzungen einen erstaunlichen Nettogewinn von 104 Millionen Dollar erzielt.

Geschrieben von forextotal am 21. Juli 2020

Aktuell im Trend: Coca-Cola, IBM und Philip Morris mit positiven Daten

Mit Coca-Cola, IBM und Philip Morris haben gleich drei Unternehmen mit positiven Daten überzeugen können und bieten für Anleger möglicherweise Chancen. Entsprechende Trades kann man bei Plus500 tätigen und mittels CFD in beide Trading-Richtungen handeln.

Geschrieben von forextotal am 14. Juli 2020

Glück oder Strategie? Poker und Forex besitzen erstaunliche Gemeinsamkeiten

Ist der Forex-Handel ein Glücksspiel wie Poker? Erfahrende Trader würden sich auf den ersten Blick sicherlich vehement gegen diese Theorie wehren, dennoch hat das schlaue Vermögensgeschäft mehr mit einem Pokerspiel gemeinsam, als man zunächst annehmen mag - besonders wenn es sich in beiden Bereichen um echte Profis handelt, die damit jeweils ihren Lebensunterhalt verdienen. Ein […]

Geschrieben von forextotal am 18. Mai 2020

Die Vorteile eines Aktienfonds

Eine Möglichkeit zur Geldanlage sind die sogenannten Investmentfonds. Dabei gibt es Fonds, die ausschließlich in Renten, in Anleihen von Unternehmen oder Staaten oder eben in Aktien investieren. Bei Letztgenannten handelt es sich um die sogenannten Aktienfonds, die Anlegern durchaus verschiedene Vorteile bieten können.

Geschrieben von forextotal am 23. März 2020
n/a

Corona: Jetzt Aktien kaufen oder warten?

Die aktuelle Situation an den Börsen sieht sehr düster aus. Allein der DAX hat seit Jahresbeginn fast 40% an Kurswert verloren. Daher kommt auch immer öfter die Frage auf, wann es sich lohnt, Aktien zu kaufen oder wann lieber verkauft werden sollte?

Geschrieben von forextotal am 13. Januar 2020

Bitcoin-Geldautomat: Umständlich und in der Praxis nicht massentauglich

Es gibt schon seit einiger Zeit Geldautomaten, an denen man Bitcoins kaufen und verkaufen kann. Währen der Kauf (Einzahlung von Bargeld) noch halbwegs reibungslos funktioniert, ist vor allem der Verkauf (Auszahlung von Bargeld) umständlich und somit für eine Massenadaption der größte Stolperstein. Wo genau die Probleme liegen?

Datenschutz | Impressum