➡️ Neu hier? Erste Schritte beim Traden ➡️ Smartbroker: Online-Broker ohne Depotgebühren
Geschrieben von forextotal am 17. Januar 2022

Xiaomi-Aktie: Analyse und Prognose

Xiaomi ist nicht nur ein Smartphone-Hersteller, sondern auch eine Technolgie-Plattform. Das Unternehmen verfügt über mehrere Einnahmequellen, nämlich Smartphones, MIUI-Betriebssystem, zugehörige Hardware und Dienstleistungen. Xiaomi scheint aktiv in verschiedene Bereiche des Mobilfunkmarktes zu diversifizieren und unterstreicht seine Absicht, ein Anbieter von kompletten mobilen Lösungen zu sein. Das Unternehmen bietet günstige und dennoch leistungsstarke Geräte an, die die meisten Bedürfnisse der Kunden abdecken.

Hardware und Software zu niedrigen Kosten

Xiaomi wurde mit einer einfachen Mission gegründet: Technologie zugänglicher zu machen. Das führte dazu, dass das erste Smartphone nach dem Grundprinzip entwickelt wurde, es mit einer höheren Gewinnspanne zu verkaufen. Das Geschäftsmodell des Unternehmens ist darauf ausgerichtet, den Absatz von Hardware und Software zu niedrigen Kosten zu steigern und dann durch zusätzliche Dienste und Produkte weiter zu wachsen.

Prognose und Ausblick bis 2025

Etablierter Hersteller

Im Moment scheint es, als ob Xiaomi seine Zeit im Rampenlicht genießt. Obwohl Kritiker die Befürchtung geäußert haben, dass Xiaomi unter dem Druck von Apple und anderen Mobilfunkunternehmen zusammenbrechen könnte, haben bisher nur wenige an seinem Erfolg gezweifelt. Es ist sicherlich ein spannendes Unternehmen, das es zu beobachten gilt.

Hoher Umsatz, niedriger Gewinn

Das chinesische Smartphone-Startup Xiaomi hat für das am 30. September zu Ende gegangene Quartal einen schwachen Gewinn ausgewiesen, obwohl der Umsatz im Vergleich zum Vorjahresquartal um 8,2 Prozent gestiegen ist.

Lukrativer Mobilfunkmarkt

Der asiatische Mobilfunkmarkt ist nach wie vor einer der lukrativsten der Welt, und das Unternehmen wird seine Dominanz in China, wo es seinen Hauptsitz hat, weiter ausbauen. In den kommenden Monaten werden möglicherweise weitere Hardware-Produkte wie neue Luftreiniger, Router und Wearables sowie weitere Smartphones auf den Markt kommen.

Die in diesem Artikel angegebenen Informationen sollten nicht als Handelsempfehlung betrachtet werden. Stützen Sie Ihre Handelsaktivitäten auf eigene Analysen und Ihr eigenes Wissen. Unabhänig vom Artikelinhalt können Sie Ihre eigenen Trading-Aktivitäten bei einem Forex-Broker oder Smartbroker durchführen.

Schreibe einen Kommentar

Datenschutz | Impressum