Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden
Geschrieben von Chris Zerrahn am 22. Oktober 2013

EUR/JPY: Tagesausblick 22.10.2013

EUR/JPY schiebt sich immer noch recht schwach und mit geringem Volumen nach Norden. Aktuell hat das Pair das Mindestziel bei 134,55 erreicht und konsolidiert leicht. Da im Moment trotz der schon mehrfach angemahnten schwachen Aufwärtsbewegung immer noch keine bärischen Umkehrsignale zu erkennen sind, ist mit einer weiteren Zunahme des Kurses bis an das aktuelle Jahreshoch bei 134,96 zu rechnen. Für den heutigen Tag bleibt vorerst allerdings nur die 134,71 als Tagesziel stehen.

EUR/JPY Chart 22.10.2013

Kommt in entgegengesetzter Richtung Fahrt auf und der Kurs fällt unter das aktuelle Tageshoch, könnte zunächst mit einem Abrutschen in Richtung 133,82 gerechnet werden. Vorausgesetzt dieser Breakout geschieht mit hohem Volumen und einer gesteigerten Volatilität.

Widerstand 134,55 134,71 134,96
Unterstützung 134,38 133,82 133,49

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie solche Trades profitabel umsetzen können, dann melden Sie sich kostenlos in unserem Trading-Club an.

Hinweis gemäß § 34b WpHG: Die in diesem Artikel angegebenen Informationen stellen keinen Aufruf zum Kauf oder Verkauf von Basiswerten oder Hebelprodukten dar. Für die Richtigkeit der genannten Informationen und Daten wird keine Haftung übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Datenschutz | Impressum