Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden
Geschrieben von forextotal am 8. April 2013

EUR/USD: Marktausblick KW 15/2013

Im letzten Marktausblick hat es sich bereits abgezeichnet, dass beim Hauptwährungspaar EUR/USD der Trend wieder nach oben gehen könnte. Der negative Trend ist nun im langfristigen Chart nach oben hin durchbrochen worden.

EUR/USD letzte 3 Monate KW 15/2013

Die aktuelle Kursentwicklung könnte womöglich eine langfristige Trendwende einleuten. Denn auch beim Blick auf den kurzfristigen Chart sind die Anzeichen für eine positive Entwicklung gegeben.

EUR/USD letzte 5 Tage KW 15/2013

Der Kurs konnte wieder die wichtige Marke von 1,30 überschreiten. Hier kann nun höchstwahrscheinlich ein Unterstützungsbereich erwartet werden. Allerdings sollte man nicht zu hastig in den neuen Aufwärtstrend einsteigen. Denn eine kurzfristige Korrektur nach unten ist jederzeit noch möglich. Sollte der Kurs also noch mal etwas zurückfallen, wäre bei 1,30 ein möglicher Einstiegspunkt.

Hinweis gemäß § 34b WpHG: Die in diesem Artikel angegebenen Informationen stellen keinen Aufruf zum Kauf oder Verkauf von Basiswerten oder Hebelprodukten dar. Für die Richtigkeit der genannten Informationen und Daten wird keine Haftung übernommen.

Die in diesem Artikel angegebenen Informationen sollten nicht als Handelsempfehlung betrachtet werden. Stützen Sie Ihre Handelsaktivitäten auf eigene Analysen und Ihr eigenes Wissen. Unabhänig vom Artikelinhalt können Sie Ihre eigenen Trading-Aktivitäten bei Plus500 durchführen:

Weitere Infos zu Plus500...
(76,4% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld)

Schreibe einen Kommentar

Datenschutz | Impressum