Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden

Basiswert

Der Basiswert ist ein Wert und ein Begriff aus der Finanzwirtschaft, der auch als Underlying und selten als sogenannter Bezugswert bezeichnet wird. Dabei bezeichnet man mit dem Basiswert den Vertragsgegenstand eines Optionsgeschäfts, eines Termingeschäfts, eines Derivats oder eines Terminkontraktgeschäfts, wobei dieser als Grundlage für die Vertragserfüllung und bzw. oder Vertragsbewertung dient. Grundsätzlich können alle nur erdenklichen Waren und Finanzgüter bzw. Finanzwerte ein Basiswert für ein solches Geschäft sein. Anzumerken ist hier aber, dass viele wichtige Finanzprodukte entweder den DAX oder den US-Dollar als Basiswert nutzen. Trotzdem reicht das Angebot hier natürlich von regulären Konsumgütern über landwirtschaftliche Produkte, wie Zucker, Getreide oder Wolle, über Rohstoffe, wie Bauholz oder Rohöl, bis hin zu Edelmetallen oder Metallen, wie Gold, Kupfer, Silber oder Platin sowie Edelsteine. In Hinblick auf Finanzgeschäfte nutzt man aber vor allem auch wieder finanzielle Produkte, wie beispielsweise Termingelder, Aktienkurse, Staatsanleihen, verschiedene Schuldverschreibungen oder Devisen.

Impressum