Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden

Archiv: Januar, 2018

Geschrieben von forextotal am 26. Januar 2018

Volatile Ausschläge im Euro ebben ab

Nach den kräftigen volatilen Ausschlägen am gestrigen Donnerstag ist zum Ende der Woche wieder etwas mehr Ruhe in den Kurs des Währungspaars EUR/USD eingekehrt. Gestern stieg der Euro in der Spitze auf 1,2519 USD an - heute will ihm der Durchbruch der Marke von 1,25 USD nicht mehr gelingen, er notiert etwas schwächer.

Geschrieben von forextotal am 23. Januar 2018

Übergangshaushalt stützt US-Dollar

Voll purem Optimismus strahlt der jüngste ZEW-Konjunkturindex. Der allerdings konnte den Euro heute kaum stützen - es ging leicht abwärts. Der Fokus der Märkte liegt auf auf den politischen Verwicklungen in den USA. Der dortige Stop des Government Shutdowns hat der Greenback genannten Währung zu einem leichten Aufschwung verholfen.

Geschrieben von forextotal am 19. Januar 2018

Euro profitiert vom US-Haushaltsstreit

Zum Ausklang der Woche zog die europäische Gemeinschaftswährung gegenüber dem US-Dollar noch einmal kräftig an. Am späten Vormittag erreichte sie in der Spitze einen Wert von 1,2283 USD. Die Anhalte Unsicherheit ob des Haushaltsstreits in den Vereinigten Staaten schwächt die amerikanische Währung. Aber auch in Deutschland könnte die Politik zur Belastungsprobe werden.

Geschrieben von forextotal am 16. Januar 2018

Bitcoin rutscht unter 12.000 USD-Marke

Auch im neuen Jahr kommt die Kryptowährung Bitcoin nicht zur Ruhe. Nachdem sie im Dezember von einem Hoch bei 20.000 US-Dollar auf 13.000 US-Dollar abrutschte, geht ihr Wertverlust im Januar in die nächste Runde. Schon hat die digitale Währung die Marke von 12.000 US-Dollar nach unten durchbrochen. Auch die Kurse anderer Cyberwährungen mussten teils herbe […]

Geschrieben von forextotal am 12. Januar 2018

Euro klettert auf Dreijahreshoch

Seit Jahresbeginn kann der Kurs des Währungspaars EUR/USD immer neue Erfolgsmarken feiern. An diesem Freitag erreicht die europäische Gemeinschaftswährung gegenüber dem US-Dollar ein Dreijahreshoch, zuletzt notierte sie bei 1,2139 USD. Befeuert wird sie von der Aussicht auf erfolgreiche Regierungssondierungen in Deutschland und Spekulationen über einen geldpolitischen Richtungswechsel in der EZB.

Geschrieben von forextotal am 9. Januar 2018

Privatkredite als lukrative Geldanlage: Vor- und Nachteile von Peer-to-Peer-Krediten

Privatkredite gelten als vielversprechende Geldanlage - und fristen doch nach wie vor ein Nischendasein. Dabei können sie hohe Renditen versprechen. Nicht zu unterschätzen sind allerdings auch die Risiken. Für wen lohnt es sich also, in Privatkredite zu investieren - und worauf gilt es zu achten, damit die Geldanlage Gewinne abwirft?

Geschrieben von forextotal am 9. Januar 2018

USD startet gestärkt in die Woche

An diesem Dienstag kann sich der US-Dollar gegenüber den anderen Leitwährungen behaupten. Sein Kurs bewegt sich auf einem Wochenhoch. Die Nachfrage der Anleger nach der Greenback genannten Währungen zog an, da sich Spekulationen an den Märkten um mögliche Leitzinsschritte durch die Fed drehen.

Geschrieben von forextotal am 5. Januar 2018

Euro beendet Höhenflug

Das neue Jahr 2018 startete für die europäische Gemeinschaftswährung mit einem vollen Erfolg: Optimistische Zahlen aus Frankreich und Deutschland, die die Erwartungen der Anleger noch toppen konnten, beflügelten den Kurs des Euros in den vergangenen Tagen. Der kletterte gestern bis auf einen Spitzenwert bei 1,2083 USD. Auch heute konnte sich EUR/USD über der Marke von […]

Impressum