Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden
Geschrieben von Chris Zerrahn am 11. Oktober 2013

EUR/JPY: Tagesausblick 11.10.2013

EUR/JPY konnte seit gestern nochmals massiv zulegen und befindet sich aktuell am schon mehrfach bestätigten horizontalen Widerstand bei 133,49. Dieser könnte am heutigen Handelstag für etwas Abkühlung sorgen. Dies sollte allerdings nicht als negativ betrachtet werden, da die aktuelle Rallye schon mehr als 220 Punkte gelaufen ist. Konsolidierungen könnten sich bis in den Bereich von 132,73 gefahrlos bewegen.

EUR/JPY Chart 11.10.2013

Alternativ zieht das Währungspaar direkt weiter gen Norden. Aber auch in diesem Fall sollte spätestens bei 133,82 bis 134,00 eine ausgedehntere Abkühlungswelle folgen.

Widerstand 133,49 133,82 134,00
Unterstützung 133,38 132,87 132,74

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie solche Trades profitabel umsetzen können, dann melden Sie sich kostenlos in unserem Trading-Club an.

Hinweis gemäß § 34b WpHG: Die in diesem Artikel angegebenen Informationen stellen keinen Aufruf zum Kauf oder Verkauf von Basiswerten oder Hebelprodukten dar. Für die Richtigkeit der genannten Informationen und Daten wird keine Haftung übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Datenschutz | Impressum