➡️ Neu hier? Erste Schritte beim Traden ➡️ Smartbroker: Online-Broker ohne Depotgebühren

Forex Trading

Geschrieben von forextotal am 31. März 2021

Bitcoin: Zahlungen nun erstmals über PayPal möglich

PayPal ermöglicht seinen Nutzern in den USA, Einkäufe in digitalen Währungen wie Bitcoin zu tätigen. Wie PayPal mitteilte, ist ein entsprechender Saldo in herkömmlichen Währungen eine Voraussetzung zur Nutzung des Krypto-Zahlungsservice. Kryptowährungen werden zur Abrechnung in US-Dollar getauscht. Litecoin und Ethereum werden ebenso wie Bitcoin akzeptiert. Seit letztem Herbst können US-PayPal-Kunden über den Dienst digitale Währungen kaufen und verkaufen.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 19. Februar 2021

Bitcoin auf Rekordhoch: Tesla und Mastercard steigern Akzeptanz

bitcoin-oder-goldDerzeit scheint Bitcoin unaufhaltsam nach oben zu klettern. Die Blockchain-basierte Kryptowährung kostet mittlerweile etwas mehr als 52.000 US-Dollar und repräsentiert mit fast 1 Billion US-Dollar Gesamtwert aller Bitcoins eine beachtliche Finanzkraft. Gründe sind vor allem die gesteigerte Akzeptanz durch große Unternehmen wie Tesla oder Mastercard.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 2. Februar 2021

Alternative zur Robinhood Trading-App in Deutschland

Handelsapplikationen wie Robinhood sind einfach und kostengünstig, um mit Aktien zu handeln. Die Robinhood-Anwendung ist eine der populärsten, die entwickelt wurde, um den Finanzmarkt demokratischer zu machen. Aber ist diese App auch in Deutschland verfügbar und wie kann man hier traden?

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 26. Januar 2021

E-Euro: Was ist das und was soll der digitale Euro bringen?

Es gibt auch eine Reihe von Maßnahmen, die im Hinblick auf die mögliche Einführung eines digitalen Euro getroffen werden müssen. Die Vorbereitungen für den E-Euro sind im Moment in vollem Gange. Grund genug, dem elektronischen Euro ein wenig mehr Bedeutung beizumessen. Was Sie beachten müssen gibt es in diesem Artikel.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 15. Januar 2021

Frank Thelen über den Bitcoin-Hype, Betrug und Millionäre

bitcoin-oder-goldBitcoin ist ein sehr spannendes, bewegendes und polarisierendes Thema. Die einen sehen es als die Zukunft, die anderen als Betrug. Im folgenden Video erklärt Unternehmer und Tech-Spezialist Frank Thelen, was Bitcoin ist, was er daran gut findet, welche Technologie hinter Bitcoin steckt und was er über diese Art der Investition denkt.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 13. Januar 2021

Trading mit Hebelwirkung

Leverage, allgemein als "Hebelwirkung" bezeichnet, ermöglicht einen leichteren Zugang zum Handelsmarkt. Dies bedeutet, dass der Gesamtnennwert des Handels größer ist als der Wert der verfügbaren Mittel für Handelsgeschäfte. So vervielfachen Hebelprodukte die Gewinne zusätzlich zum eingesetzten Geld - was aber umgekehrt auch für mögliche Verluste gilt.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 5. Januar 2021

Mike Novogratz: Bull-Run bei Bitcoin geht erst los

Mike Novogratz war bei der Investmentbank Fortress Investment Group. Derzeit verwaltet der Hedgefondsmanager überwiegend Krypto-Assets. Als CEO einer hochprofitablen Firma namens Galaxy Investment Partners investiert er in Kryptowährungen wie Bitcoin. Kürzlich sagte er, dass der Bullenmarkt von Bitcoin gerade erst begonnen hat und noch viel größer sein könnte.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 1. Januar 2021

Trading vs. Investieren

Die beiden Disziplinen "Trading" und "Investieren" sind sich zwar ähnlich, haben jedoch ein paar Unterschiede. Es sollte klargestellt werden, dass es sich bei Vermögenswerten, die man als Investment sieht, eher um spezifische Handelspositionen handelt, die für eine Haltedauer von z.B. 6 Monaten oder mehr eröffnet wurden. Der bekannte Geschäftsmann Warren Buffett zum Beispiel hat erklärt, dass er seine Positionen nur dann als legitimes Vermögen betrachtet, wenn er sie nie wieder verkaufen möchte. Infolgedessen erwartet er einen monatlichen Cashflow in Form von Dividenden. Und wenn er einen Teil seines Vermögens wieder verkauft, geschieht dies meist über einen längeren Zeitraum.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 30. Dezember 2020

Bitcoin-Miner verdienen 1 Million US-Dollar pro Stunde

Die Gewinnung der Kryptowährung via Mining ist aktuell etwa eine Million US-Dollar pro Stunde wert. Die Entschädigung für die Bitcoin-Extraktion wurde im Mai zwar um die Hälfte gekürzt. Seit diesem Halving haben die Miner nur noch 6,25 Bitcoin als Belohung pro Block. Die Umsätze haben sich in den letzten zwei Monaten allerdings fast verdreifacht, ebenso wie der Bitcoin-Markt.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 28. Dezember 2020

Bitcoin ist nicht mehr weit von 30.000 US-Dollar entfernt

Während der Weihnachtszeit hat Bitcoin seine Suche nach Meilensteinen wieder aufgenommen. Der Kryptoprimus hat in den letzten Zahen schon oft die 28.000 Dollar Marke geknackt und ist nun womöglich auf dem Weg zum nächsten Rekord. Nur wenige Tage nach dem Überschreiten von 20.000 US-Dollar steuert der Bitcoin bereits auf den nächsten Meilenstein zu. Am Sonntag erreichte die älteste und wertvollste Cyberwährung auf Bitstamp oft ein Rekordniveau von knapp über 28.000 US-Dollar. Für die nächste wichtige psychologische Barriere von 30.000 US-Dollar ist der Bitcoin nun auf dem Weg.

Weiterlesen

Datenschutz | Impressum