Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden

News

Geschrieben von forextotal am 31. Juli 2020

Erfahrungsaustausch zu Plus500

plus500-erfahrungsaustausch-screenshotTransparenz ist im Trading-Bereich sehr wichtig. Vor allem bei der Auswahl eines passenden Brokers und der zugehörigen Handelsplattform sollte man als Trader viele Informationen und Bewertungen zur Verfügung haben. In unserem Broker-Profil mit den Plus500-Erfahrungen fügen wir exemplarisch auch immer wieder kurze Erfahrungsberichte von Nutzern hinzu.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 29. Juli 2020

AMD überzeugt, McDonald’s, Harley-Davidson und 3M eher nicht

prozessor-chipWir haben es mit einem von Hoffnung getriebenen Aktienmarkt zu tun. Man kauft gute Geschichten und nicht zwingend gute Fundamentaldaten. Wenn Unternehmen keine Zukunftsgeschichte parat haben, sind die Investoren eher zurückhaltend. Die aktuelle Lage bei der Deutschen Bank zeigt eine erfolgreiche Neupositionierung der Institution. Die Ergebnisse des zweiten Quartals können als Erfolgsgeschichte verbucht werden, was den Anlegern gefällt.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 28. Juli 2020

Plus500: Bitcoin-Markterwartung mit 83% im positiven Bereich

Bei Bitcoin sind die Trader mit offenen Positionen auf der Plus500-Handelsplattform zu 83% auf der Long-Seite unterwegs. Nur 17% sind auf der Gegenseite auf eine negative Kurs-Differenz positioniert.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 28. Juli 2020

Technologieaktien: Apple und Amazon vor Trendumkehr?

Im Moment wartet der Aktienmarkt gespannt auf die Quartalszahlen von Apple und Amazon sowie die Positionierung der US-Notenbank. Die US-Notenbank könnte vor spekulativen Exzessen, insbesondere bei Technologieaktien, warnen und damit eine Korrektur an der Börse auslösen. Sollten die Quartalszahlen in dieser Woche nicht das gewünschte positive Momentum bringen, droht sogar ein Doppelhoch mit einer möglichen Trendumkehr.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 27. Juli 2020

Besseres Quartalsergebnis für die Deutsche Bank?

Die Deutsche Bank könnte am Mittwoch ein leicht verbessertes Quartalsergebnis über dem Konsens bekanntgeben. Die Schätzungen deuten auf einen Nettoverlust im Bereich von 130 Millionen Euro für das zweite Quartal hin. Was eine beträchtliche Verbesserung gegenüber dem Verlust von etwas mehr als 3 Milliarden Euro im Vergleichszeitraum des Vorjahres wäre.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 23. Juli 2020

Tesla trotz Corona mit Gewinn im zweiten Quartal

teslaTesla hat eine siebenwöchige pandemiebedingte Schließung seines kalifornischen Montagewerks durchlaufen und im zweiten Quartal trotz allen schlechten Voraussetzungen einen erstaunlichen Nettogewinn von 104 Millionen Dollar erzielt.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 21. Juli 2020

Aktuell im Trend: Coca-Cola, IBM und Philip Morris mit positiven Daten

Mit Coca-Cola, IBM und Philip Morris haben gleich drei Unternehmen mit positiven Daten überzeugen können und bieten für Anleger möglicherweise Chancen. Entsprechende Trades kann man bei Plus500 tätigen und mittels CFD in beide Trading-Richtungen handeln.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 23. März 2020
n/a

Corona: Jetzt Aktien kaufen oder warten?

Die aktuelle Situation an den Börsen sieht sehr düster aus. Allein der DAX hat seit Jahresbeginn fast 40% an Kurswert verloren. Daher kommt auch immer öfter die Frage auf, wann es sich lohnt, Aktien zu kaufen oder wann lieber verkauft werden sollte?

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 13. Januar 2020

Bitcoin-Geldautomat: Umständlich und in der Praxis nicht massentauglich

Es gibt schon seit einiger Zeit Geldautomaten, an denen man Bitcoins kaufen und verkaufen kann. Währen der Kauf (Einzahlung von Bargeld) noch halbwegs reibungslos funktioniert, ist vor allem der Verkauf (Auszahlung von Bargeld) umständlich und somit für eine Massenadaption der größte Stolperstein. Wo genau die Probleme liegen?

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 9. Dezember 2019

Galileo Bitcoin Milliardär hat sein Geld mit Bitcoin verdient

Beim Wissensmagazin Galileo wurde über den Bitcoin Milliardär Niklas Nikolajsen berichtet. Niklas gründete schon 2013 die Firma Bitcoin Suisse und hat wahrscheinlich schon davor in Bitcoins investiert. Zu dieser Zeit war ein Bitcoin ca. 100 Euro wert, heute sind es 6.800 Euro.

Weiterlesen

Datenschutz | Impressum