Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden
Geschrieben von forextotal am 26. September 2011

EUR/USD: Marktausblick KW 39/2011

Wie auch schon in der letzten Woche, gibt es für die aktuelle KW 39 nur einen Marktausblick, der wesentliche Kennzahlen zur Fundamentalen Analyse beinhaltet. In der letzten Woche waren die europäischen Märkte von der Konjunkturerwartung und dem Geschäftsklima in Deutschland geprägt. In der aktuellen Woche sind die wichtigen Termine vor allem aus Übersee zu erwarten. Folgende Kennzahlen sind von hoher Relevanz:

  • Neue US-Hausverkäufe (Mo. 16:00 Uhr)
  • US-Konsumentenzufriedenheit (Di. 16:30 Uhr)
  • US-Aufträge für Gebrauchsgüter (Mi. 14:30 Uhr)
  • US-Arbeitslosenanträge (Do. 14:30 Uhr)
  • Offene US-Hausverkäufe (Do. 16:00 Uhr)

Die aktuelle Woche ist von Zahlen zum Konsum in den USA geprägt. Zum einen gibt es mit dem Index des Conference Board (CB), der die Konsumentenzufriedenheit angibt, einen wichtigen Anhaltspunkt, wie die allgemeine Konsumerwartung in den USA aussieht. Zum anderen sind in der aktuellen Woche wieder einige Zahlen zum US-Immobilienmarkt zu erwarten. Neben diesen Kennzahlen können auch die allwöchentlich erscheinenden US-Zahlen zu den Arbeitslosenanträgen für neuen Schwung sorgen.

Hinweis gemäß § 34b WpHG: Die in diesem Artikel angegebenen Informationen stellen keinen Aufruf zum Kauf oder Verkauf von Basiswerten oder Hebelprodukten dar. Für die Richtigkeit der genannten Informationen und Daten wird keine Haftung übernommen.

Die in diesem Artikel angegebenen Informationen sollten nicht als Handelsempfehlung betrachtet werden. Stützen Sie Ihre Handelsaktivitäten auf eigene Analysen und Ihr eigenes Wissen. Unabhänig vom Artikelinhalt können Sie Ihre eigenen Trading-Aktivitäten bei Plus500 durchführen:

Weitere Infos zu Plus500...
(76,4% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld)

Schreibe einen Kommentar

Datenschutz | Impressum