Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden
Geschrieben von forextotal am 2. Januar 2012

EUR/USD: Marktausblick KW 01/2012

Der erste Marktausblick im neuen Jahr steht an. Die letzte Kalenderwoche im Jahr 2011 war wenig optimistisch für den Euro. Zwar wäre eine kurzfristige Erholung aufgrund einer Unterstützung bei 1,3025 durchaus im Rahmen des Möglichen gewesen, aber leider hat der Kurs des EUR/USD zum Jahresende die 1,30er-Marke erneut unterschritten. Beim Blick auf den 3-Monats-Chart ist der Trend nach wie vor nach unten gerichtet. Eine Trendwende ist erst mal nicht in Sicht.

EUR/USD letzte 3 Monate KW 01/2012

Warum der Kurs unter die Marke von 1,30 gefallen ist, zeigt der kurzfristige Chart. Dort gab es am 28.12. eine deutliche Abwärtsbewegung, die die vormals angenommene Unterstützung durchbrochen hat. Der Grund ist nicht ganz klar, es gab an dem Tag keine konjunkturellen Nachrichten. Was allerdings eine Ursache für das Elfmonatstief gewesen sein könnte, waren die neuen Auktionen für italienische Anleihen. Zwar waren die kurzfristigen Anleihen noch recht günstig für Italien ausgefallen, die längerfristigen Anleihen, die am Donnerstag folgten, haben aber wohl Befürchtungen geweckt, weswegen es dann zum neuen Tiefpunkt des Euro kam.

EUR/USD letzte 5 Tage KW 01/2012

Der Montag wird relativ ruhig bleiben, was neue Konjunkturzahlen betrifft. Ab Dienstag geht es dann wieder los. Da gibt es die Zahlen zur Arbeitslosigkeit in Deutschland, den US-Einkaufsmanagerindex und das Sitzungsprotokoll des Federal Open Market Committee. Am Donnerstag und Freitag folgen dann noch die Zahlen zum US-Arbeitsmarkt. Hier sind vor allem auch die monatlichen Werte des Non-Farm Employment Change zu beachten. Eine Prognose für den weiteren Kursverlauf ist allerdings im Moment schwierig, tendenziell ist der Ausblick aber immer noch negativ. Eine kurzfristige Short-Position bis 1,2860 wäre im Verlauf der nächsten Tage denkbar.

Hinweis gemäß § 34b WpHG: Die in diesem Artikel angegebenen Informationen stellen keinen Aufruf zum Kauf oder Verkauf von Basiswerten oder Hebelprodukten dar. Für die Richtigkeit der genannten Informationen und Daten wird keine Haftung übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Datenschutz | Impressum