Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden

FXCM

FXCM (Forex Capital Markets)Der Broker FXCM (Forex Capital Markets) ist einer der größten Forex-Broker der Welt, mit einem durchschnittlichen Handelsvolumen von 260 Milliarden US-Dollar pro Monat. FXCM hat seinen Hauptsitz in London und eine Zweigniederlassung in Deutschland. FXCM wird von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in Deutschland und von der Financial Conduct Authority (FCA) in Großbritannien reguliert. Somit ist auch FXCM ein solider und zuverlässiger Forex-Broker.

FXCM ist einer der wenigen Broker, der keine Re-Quotes stellt und somit die Orders ohne Dealing-Desk an die angeschlossenen Banken und Finanzdienstleiter weiterleitet. Somit ist FXCM auch einer der wenigen Broker, der Scalping erlaubt. Dies ist möglich, weil FXCM den Handel ähnlich wie ein ECN-Broker weiterleitet und sein Geld an den Spreads und nicht an gegenläufigen Positionen verdient. Allerdings bietet FXCM im Gegensatz zu einem klassischen ECN-Broker feste Spreads an und verlangt keine gesonderte Kommission pro Trade.

Zum Üben bietet auch FXCM einen kostenlosen Demo-Account mit 50.000 Euro fiktivem Spielgeld an. Mit diesem Konto lassen sich die Vorzüge von FXCM und der angebotenen Software ausgiebig testen.

Daten & Fakten

Mindesteinzahlung 2.000 USD
Basiswährung USD, EUR, GBP
Max. Hebel 200:1
Min. Margin 0,5%
Spreads ab 2,3 Pips (siehe Tabelle)
Software Trading Station II, Active Trader
Webtrading ja
Metatrader ja

Spreads

FXCM bietet sehr genaue Devisenkurse an, die ein Zehntel eines Pips ausmachen und kann somit sehr enge Spreads für die gängigsten Währungspaare anbieten.

Währungspaar Spread
EUR/USD 2,3 Pips
GBP/USD 3 Pips
NZD/USD 4 Pips
USD/CAD 3,7 Pips
USD/JPY 2,4 Pips
USD/CHF 3 Pips
AUD/USD 3,1 Pips
EUR/GBP 3,2 Pips
EUR/CHF 3,9 Pips
EUR/JPY 3,1 Pips
GBP/JPY 5,4 Pips
EUR/AUD 6,5 Pips
EUR/CAD 7,1 Pips
AUD/JPY 4,8 Pips
CAD/JPY 5,7 Pips
CHF/JPY 4 Pips

Impressum