Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden
Geschrieben von forextotal am 18. Juli 2014

GBP/USD: Tagesausblick 18.07.2014

Dieses Währungspaar hat uns in den letzten Wochen schon den einen oder anderen Streich gespielt. Aber jetzt scheint "Schluss mit Lustig". Bei dem Pfund ist die Korrektur nach unten überfällig und jetzt scheint die Spitze erreicht. Der Kurs pendelt zwischen 1,70 und 1,72 und wenn es nicht höher geht, dann gibt es nur einen Weg - short. Präferiertes Szenario: Verkaufspositionen unter 1,7150 mit Kurszielen auf 1,7080 und 1,7055. Alternatives Szenario: Bei nachhaltig über 1,7150 erwarten wir eine weitere Aufwärtsbewegung in Richtung 1,7180 und 1,7220.

GBP/USD Chart 18.07.2014

Widerstand 1,7180 1,7220
Drehpunkt 1,7150  
Unterstützung 1,7080 1,7055

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie solche Trades profitabel umsetzen können, dann melden Sie sich kostenlos in unserem Trading-Club an.

Hinweis gemäß § 34b WpHG: Die in diesem Artikel angegebenen Informationen stellen keinen Aufruf zum Kauf oder Verkauf von Basiswerten oder Hebelprodukten dar. Für die Richtigkeit der genannten Informationen und Daten wird keine Haftung übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Datenschutz | Impressum