Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden

FxPro

FxProDer Anbieter FxPro zeichnet sich vor allem durch seine umfangreichen Handelsmöglichkeiten aus. So bietet FxPro im Retail-Bereich über die Metatrader-Plattform einen einfachen Zugang zum Devisenmarkt. Darüber hinaus kann über den FxPro cTrader eine ECN-Plattform genutzt werden, die einen direkten Zugang zum Interbankenhandel bietet.

FxPro Financial Services Ltd. ist ein von der CySEC zugelassener und regulierter Broker (Lizenznummer 078/07) und verfügt über eine grenzüberschreitende Lizenz. Somit kann FxPro auf internationaler Ebene vielseitige Dienstleistungen im Investment-Bereich anbieten. Ebenso bietet FxPro mit einem Tochterunternehmen in Großbritannien zusätzliche Sicherheit, da dieses Unternehmen von der britischen Aufsichtsbehörde FCA überwacht und reguliert wird.

Mit einem Demo-Konto kann man das Angebot von FxPro testen und sich von den Vorteilen des Brokers überzeugen. Die von FxPro angebotenen Trading-Plattformen können auf dem Desktop, im Web und auch als mobile App verwendet werden.

Daten & Fakten

Mindesteinzahlung 100 USD
Basiswährung USD, EUR, GBP, CHF, JPY, PLN, AUD
Max. Hebel variabel
Min. Margin variabel
Spreads variabel
Software Metatrader, cTrader
Webtrading ja
Metatrader ja

Spreads

Aktuelle Informationen zu den variablen Spreads im Forex-Bereich von FxPro können hier abgerufen werden.

Datenschutz | Impressum