Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden

FxPro

FxProDer Anbieter FxPro zeichnet sich vor allem durch seine umfangreichen Handelsmöglichkeiten aus. So bietet FxPro im Retail-Bereich über die Metatrader-Plattform einen einfachen Zugang zum Devisenmarkt. Darüber hinaus kann über den FxPro cTrader eine ECN-Plattform genutzt werden, die einen direkten Zugang zum Interbankenhandel bietet.

FxPro Financial Services Ltd. ist ein von der CySEC zugelassener und regulierter Broker (Lizenznummer 078/07) und verfügt über eine grenzüberschreitende Lizenz. Somit kann FxPro auf internationaler Ebene vielseitige Dienstleistungen im Investment-Bereich anbieten. Ebenso bietet FxPro mit einem Tochterunternehmen in Großbritannien zusätzliche Sicherheit, da dieses Unternehmen von der britischen Aufsichtsbehörde FCA überwacht und reguliert wird.

Mit einem Demo-Konto kann man das Angebot von FxPro testen und sich von den Vorteilen des Brokers überzeugen. Die von FxPro angebotenen Trading-Plattformen können auf dem Desktop, im Web und auch als mobile App verwendet werden.

Daten & Fakten

Mindesteinzahlung 100 USD
Basiswährung USD, EUR, GBP, CHF, JPY, PLN, AUD
Max. Hebel 500:1
Min. Margin 0,2%
Spreads ab 1 Pip (siehe Tabelle)
Software Metatrader, cTrader
Webtrading ja
Metatrader ja

Spreads

Währungspaar Spread
EUR/USD 1,2 Pips
GBP/USD 1,2 Pips
NZD/USD 1,2 Pips
USD/CAD 1,2 Pips
USD/JPY 1 Pip
USD/CHF 1,2 Pips
AUD/USD 1 Pip
EUR/GBP 1,2 Pips
EUR/CHF 1,5 Pips
EUR/JPY 1,4 Pips
GBP/JPY 3 Pips
EUR/AUD 2 Pips
EUR/CAD 2 Pips
AUD/JPY 2 Pips
CAD/JPY 2 Pips
CHF/JPY 2 Pips

Impressum