Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden
Geschrieben von forextotal am 26. März 2012

EUR/USD: Marktausblick KW 13/2012

Der Euro hat im heutigen Verlauf gegenüber dem US-Dollar wieder ein paar Einbußen hinnehmen müssen. Im aktuellen Ausblick für die KW 13 stehen die Zeichen jedoch gar nicht so schlecht für den Euro. Zwar ist im langfristigen Bereich bei 1,33 ein Widerstand auszumachen, dieser könnte jedoch wie zuletzt Ende Februar durchbrochen werden. Der Trendverlauf für den Euro zeigt seit Jahresbeginn nach oben, und die Euro-Schuldenkrise liefert auch nicht mehr die beherrschenden Schlagzeilen in den Nachrichten.

EUR/USD letzte 3 Monate KW 13/2012

Der Ifo-Geschäftsklimaindex hat am heutigen Montag den Erwartungen der Analysten entsprochen. Wie man dem kurzfristigen Chart entnehmen kann, ist nach Veröffentlichung der Daten der Kurs für den Euro wieder nach oben gegangen und die anfänglichen Montagsverluste wurden wieder gutgemacht.

EUR/USD letzte 5 Tage KW 13/2012

Die Zahlen zu den Pending Home Sales, welche heute Mittag aus den USA erwartet werden, könnten den Ausschlag geben, wohin die Reise des Währungspaares EUR/USD in dieser Woche gehen könnte. Von den Analysten werden die Hausverkäufe leicht schwächer erwartet, was dem Euro natürlich zugutekommen könnte.

Hinweis gemäß § 34b WpHG: Die in diesem Artikel angegebenen Informationen stellen keinen Aufruf zum Kauf oder Verkauf von Basiswerten oder Hebelprodukten dar. Für die Richtigkeit der genannten Informationen und Daten wird keine Haftung übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Impressum