Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden
Geschrieben von forextotal am 27. Dezember 2011

EUR/USD: Marktausblick KW 52/2011

Das Jahr 2011 neigt sich dem Ende entgegen. Nun ist die letzte Kalenderwoche angebrochen und auch nach Weihnachten gibt es wieder den wöchentlichen Marktausblick von Forextotal. Wobei die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr eher ruhig ist. Beim Blick auf den langfristigen Chart der letzten 3 Monate offenbart sich nicht viel Neues. Der nach unten gerichtete Trendkanal ist nach wie vor sichtbar. Der Kurs des EUR/USD hat sich seit dem 14.12. aber nur noch seitwärts bewegt. Die Schwelle von 1,30 wurde seit dem 21. Dezember auch nicht mehr angetastet. Da nun wieder die obere Begrenzung des Trendkanals näher rückt, kann eine erneute Korrektur nach unten erwartet werden. Oder aber der Kurs durchbricht den negativen Trend nach oben, wofür allerdings die positiven Signale fehlen dürften.

EUR/USD letzte 3 Monate KW 52/2011

Im Detail sieht der Kursverlauf der letzten Tage recht ruhig aus, wenn man die Spitzen am 20. und 21. Dezember mal ausser auch lässt. Bei 1,3025 scheint sich eine Unterstützungsregion gebildet zu haben, anhand dieser man mögliche Trades planen könnte.

EUR/USD letzte 5 Tage KW 52/2011

Im kurzfristigen Bereich könnte eine Erholung bis 1,3150 durchaus im Rahmen des Möglichen liegen. Den Stop-Loss könnte man wie erwähnt bei 1,3025 setzen. Längerfristig dürfte jedoch eine Korrektur nach unten eintreten, denn die Euro-Krise ist noch nicht wirklich überwunden. Als Termine stehen für diese Woche noch die Zahlen zur US-Konsumentenzufriedenheit an, die heute noch veröffentlicht werden, sowie die US-Arbeitslosenanträge und die Pending Home Sales. Von der Konsumentenzufriedenheit abgesehen, werden die Zahlen eher schlechter als in der Vorperiode erwartet.

Hinweis gemäß § 34b WpHG: Die in diesem Artikel angegebenen Informationen stellen keinen Aufruf zum Kauf oder Verkauf von Basiswerten oder Hebelprodukten dar. Für die Richtigkeit der genannten Informationen und Daten wird keine Haftung übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Impressum