Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden
Geschrieben von forextotal am 14. März 2013

EUR/USD: Marktausblick KW 11/2013

Im aktuellen Marktausblick setzt sich der Abwärtstrend des Euro weiter fort. Der Euro hat gegenüber dem US-Dollar weiter an Boden verloren und die wichtige Marke von 1,30 wurde nun auch im langfristigen Bereich deutlich unterschritten. Aktuell sieht es deshalb so aus, als ob die Talfahrt vorerst weitergehen würde.

EUR/USD letzte 3 Monate KW 11/2013

Im kurzfristigen Chart hat sich bei 1,2920 eine kleine Unterstützung gebildet, die für temporäre Long-Positionen genutzt werden könnten. Allerdings dürfen hier wohl keine extremen Sprünge nach oben erwartet werden.

EUR/USD letzte 5 Tage KW 11/2013

Die Nachrichten aus den USA haben die Börsen etwas beflügelt, was für den US-Dollar natürlich gut ist. Zwar notiert auch der DAX auf einem Rekordniveau, was sich aber nicht sonderlich auf den Euro auswirkt, denn die Probleme in der Euro-Zone haben nach wie vor Bestand.

Hinweis gemäß § 34b WpHG: Die in diesem Artikel angegebenen Informationen stellen keinen Aufruf zum Kauf oder Verkauf von Basiswerten oder Hebelprodukten dar. Für die Richtigkeit der genannten Informationen und Daten wird keine Haftung übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Impressum