Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden

TRADE.com

TRADE.com wird von Trade Capital Markets (TCM) betrieben, welcher von der CySEC unter der Nummer 227/14 lizenziert ist. TCM entwickelte sich rasch zu einem mehrsprachigen Broker, der allen Kunden - vom Anfänger bis zum Profi - geringe Spreads bietet. TCM konzentriert sich darauf, ein sicheres Trading-Umfeld zu schaffen, und hält nicht nur die strengen Regeln der CySEC ein, sondern verfügt auch über grenzüberschreitende Investmentservices und arbeitet in Deutschland mit der DonauCapital Wertpapier GmbH zusammen, welche von der BaFin reguliert wird. Außerdem hält TCM die aktuellsten Vorschriften ein, wie z.B. der Schutz vor negativen Kontoständen, welcher sicherstellt, dass ein Kunde nicht mehr als die ursprüngliche Einzahlung verlieren kann.

Bei TRADE.com stehen sowohl der Webtrader als auch der Metatrader 4 mit zahlreichen Instrumenten und verschiedenen Analysetools zur Verfügung. Über die Webtrader Plattform haben Kunden Zugriff auf Ordertypen wie Stop-Loss, Take-Profit, Entry-Limit und Entry-Stop. Im MT4 stehen alle Tradingfunktionen und Ordertypen zur Verfügung. Beide Plattformen sind über mobile Geräte erreichbar, indem eine App für iOS oder Android heruntergeladen wird. Mehr als 70% der TRADE.com Kunden traden über die mobile App.

Das Demo- oder Übungskonto von TRADE.com spiegelt die Web-Plattformen von Webtrader und MT4 perfekt wider. Das Demo-Konto steht sofort und ohne Zeitlimit zur Verfügung und ist mit 10.000 Dollar virtuellem Spielgeld ausgestattet. Anfänger verwenden das Webtrader-Demo-Konto gerne, um sich mit der Plattform vertraut zu machen, während sie sich die Videoanleitungen im Ausbildungsbereich ansehen. Doch auch erfahrene Trader nutzen fortgeschrittene Anleitungen und das Demo-Konto, um Strategien zu üben, Positionen richtig zu timen und Analyse-Tools zu studieren.

Daten & Fakten

Mindesteinzahlung 100 USD
Basiswährung USD, EUR, GBP
Max. Hebel variabel
Min. Margin variabel
Spreads variabel
Software Webtrader, Metatrader
Webtrading ja
Metatrader ja

Spreads

Aktuelle Informationen zu den variablen Spreads im Forex-Bereich von TRADE.com können hier abgerufen werden.

High Risk Investment Warning

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund von Hebeleffekten schnell Geld zu verlieren. 71,36% der Privatanleger-Konten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Datenschutz | Impressum