Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden
Geschrieben von Chris Zerrahn am 21. August 2013

EUR/JPY: Tagesausblick 21.08.2013

EUR/JPY stieß im heutigen frühen Handel an das letzte Wochenhoch bei 131,04 und fällt seitdem moderat zurück. Problematisch an dieser Konstellation ist die Bildung eines Doppeltops, das bei einem Breakout unter das letzte Verlaufstief aktiviert werden könnte. Als vorläufiges Ziel für diese Bewegung bietet sich 129,91 an.

EUR/JPY Chart 21.08.2013

Alternativ kann das Währungspaar über 131,04 steigen und das Doppeltop für nichtig erklären. Damit wäre ein erneuter Test des Ausgust-Hochs bei 131,99 wahrscheinlich. Im gleichen Atemzug könnte auch die aktuelle Konsolidierungsphase im Tageschart beendet werden und die Marschrichtung der nächsten Tage würde ganz im Zeichen der Bullen stehen.

Widerstand 130,73 131,04 131,16
Unterstützung 130,38 129,99 129,72

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie solche Trades profitabel umsetzen können, dann melden Sie sich kostenlos in unserem Trading-Club an.

Hinweis gemäß § 34b WpHG: Die in diesem Artikel angegebenen Informationen stellen keinen Aufruf zum Kauf oder Verkauf von Basiswerten oder Hebelprodukten dar. Für die Richtigkeit der genannten Informationen und Daten wird keine Haftung übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Impressum