Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden
Geschrieben von forextotal am 29. März 2016

US-Dollar nach Feiertagen angeschlagen

USA und der Dollar

Mit Spannung erwarten die Anleger an den Devisenmärkten im heutigen Tagesverlauf neue Impulse von einer anstehenden Rede der Vorsitzenden der amerikanischen Federal Reserve Bank Janet Yellen. Sie soll nach den ereignislosen Osterfeiertagen für neue Bewegungen in der Kurslandschaft der wichtigsten Währungspaare sorgen. Außerdem erwarten sich die Marktteilnehmer von der Rede mögliche neue Hinweise auf die künftigen Zinsschritte der US-Notenbank.

Euro hält sich auf der Überholspur

Zuletzt musste die Federal Reserve Bank ihr Tempo deutlich drosseln, mit dem sie in Richtung einer normalisierten, konservativeren Geldpolitik steuerte. Statt ursprünglich vier Zinsschritte im aktuellen Jahr planen die amerikanischen Währungshüter jüngst nur noch zwei Anhebungen des Leitzinses. Damit reagierten sie auf die neue Situation in der Weltwirtschaft.

Nachhaltig beflügelt die zögerliche Haltung der Federal Reserve Bank hingegen den Kursverlauf des Währungspaars EUR/USD, das heute bei 1,1214 USD ein vorläufiges Tageshoch erreichte.

Neue Impulse vom Arbeitsmarkt erwartet

Während sich der Euro also vehement gegen den Druck stemmt, den die Europäische Zentralbank mit ihren expansiven Maßnahmen auf ihn ausübte, geriet der US-Dollar aufgrund der unsicheren Zukunft der amerikanischen Geldpolitik zunehmend ins Trudeln. Erst am Montagabend wurden Zahlen öffentlich, die von schwindenden Verbraucherausgaben und einer schwachen Inflation in den Vereinigten Staaten zeugten.

Mit dieser Veröffentlichung mussten die Wachstumsprognosen nach unten korrigiert werden und lassen nun vermuten, dass ungeachtet der soliden Entwicklung am Arbeitsmarkt die Anhebung der Zinssätze noch auf sich warten müssen wird. Für neuen Zündstoff dürfte die für Freitag angekündigte Veröffentlichung der jüngsten Zahlen am US-amerikanischen Arbeitsmarkt sorgen, die maßgeblich über den weiteren Kursverlauf des US-Dollars entscheiden werden.

Schreibe einen Kommentar

Impressum