Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden

Backtest

Das Verfahren des Backtesting, auch als Rückvergleich bekannt, bezeichnet im Allgemeinen die Evaluation von Strategien, Prozessen oder Modellen. Es ist eine statistische Untersuchungsmethode. Im Fokus dieses Verfahrens steht die Frage, wie sich eine zu testende Anlage- oder Handelsstrategie verhalten hätte, also welche Gewinne und Ergebnisse erzielt worden wären, wäre eben diese Strategie zum Einsatz gekommen. Das Verfahren fand in den frühen 1980ern das erste Mal Anwendung im Handelsbereich. Man versucht durch das Nutzen realer Daten, Schwächen von Strategien zu erkennen und aus den durchgeführten Simulationen neue Strategien zu entwickeln. Neben dem Finanzbereich findet das Backtesting auch Verwendung im Bereich des Risikomanagements. Hier vor allem zur Qualitätssicherung. Es soll vor allem das Verhältnis von Wert und Risiko berechnet werden. Wenn die Spanne zwischen Wert und Risiko zu groß wird, bedarf es einer Modifizierung des Modells.

Impressum