Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden

Trading

Geschrieben von forextotal am 3. Februar 2017

Sind Binäre Optionen ein seriöses Finanzinstrument oder nur Betrug?

Durch die Finanzkrise im Jahr 2009 kam es auf den Finanzmärkten zu einigen bedeutenden Verwerfungen. Während die vor allem im Zeitraum von 2002 bis 2008 häufig genutzten Credit Default Swaps seitdem stark an Vertrauen verloren haben, sind die sogenannten Binären Optionen heute beliebter als je zuvor. Vielleicht ist es die Tatsache, dass mit diesem Instrument in kurzer Zeit viel Geld verdient werden kann, oder auch einfach nur die simple Gestaltung. Im Folgenden soll erläutert werden, welche Falle bei Binären Optionen lauern können und ob es sich dabei sogar um Betrug handelt.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 7. Juli 2015

3 Tipps, um Forex-Verluste zu minimieren

Trading-ChartEin Teil der Faszination vom Forex-Handel liegt in seiner eigentlich widersprüchlichen Natur. Es ist kein Glücksspiel, und dennoch hat Glück eine entscheidende Rolle. Es verlangt einen gewissen Grad an Sachkenntnis, und doch sind einige der erfolgreichsten Forex-Händler nicht immer die talentiertesten. Was jedoch in den meisten Fällen vorrangig ist, ist die Tatsache, dass zwar ein Gewinn das Ziel ist, aber doch häufig Verluste hingenommen werden müssen.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 30. April 2015

10 Anfängertipps für den Devisenhandel

Trading-Chart

Der Devisenmarkt ist der größte und liquideste Handelsplatz der Welt. Dabei geht es längst nicht nur um das Urlaubgsgeld einiger Touristen, das in eine fremde Währung getauscht wird - auch wenn zu dieser Gelegenheit die meisten Menschen erstmalig mit dem Devisenhandel in Berührung kommen. Tatsächlich läuft das Handelsgeschehen in großen Teilen rein elektronisch ab, auf diese Weise werden täglich rund 4 Billionen USD umgesetzt. Um als Anleger in den Devisenhandel einzusteigen und auch tatsächlich erste Gewinne zu erzielen, muss man zunächst seine Funktionsweise durchschauen. Dazu sollen die folgenden Abschnitte als erste Orientierung dienen.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 26. Februar 2015

Über USD/CAD am Ölpreis partizipieren

USA und der Dollar

Welch übermäßigen Einfluss der Ölpreis auf die weltweite Wirtschaft hat, ließ sich in den vergangenen Monaten gut beobachten. Je weiter die Ölpreise fielen, desto mehr profitierten starke Industrienationen wie beispielsweise Deutschland von den niedrigen Rohstoffpreisen, sie wirkten als eine Art kleines Konjunkturprogramm. Andere Nationen wie Russland und die klassischen Opec-Länder, deren Konjunktur primär auf dem Export von Erdöl beruht, brachte die Preisentwicklung dagegen mächtig unter Druck. Öl ist nach wie vor für fast alle Arten von industrieller Fertigung unerlässlich. Deshalb spiegelt sich die weltweite Konjunktur im Preis für das Barrel Öl.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 23. Dezember 2014

So funktionieren Rollover-Zinsen beim Trading

Trading-Chart

Unter dem Begriff Rollover versteht man jenen Zins, der für eine über Nacht gehaltene, offene Position fällig wird. Je nachdem, ob dieser positiv oder negativ ist, kann der Rollover-Zins für den Anleger einen gewichtigen Gewinn- oder auch Kostenfaktor darstellen. Allgemein ist im Forex-Markt das Ende eines jeden Tradingtages auf 23:00 Uhr Mitteleuropäischer Zeit festgesetzt. Für jede Position, die zu diesem Zeitpunkt offen ist und damit als über Nacht gehalten gilt, wird ein Rollover-Zins berechnet. Für Positionen, die erst nach 23:00 Uhr eröffnet werden, also beispielsweise um 23:01 Uhr, gilt dies hingegen nicht.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 3. November 2014

Aktien kaufen für Anfänger

Trading-Chart

Der Handel mit CFDs wird Privatanlegern noch nicht lange angeboten und erfreut sich doch bereits großer Beliebtheit. Dank seines recht simplen Prinzips ist er auch für Anfänger geeignet. Besonders Einsteiger sollten allerdings die großen Risiken im Auge behalten, die dieses hochspekulative Finanzprodukt mit sich bringt. Die Abkürzung CFD steht für den Begriff "Contract for Difference", zu Deutsch Differenzkontrakt. Entsprechend dreht sich der CFD-Handel um Spekulationen auf eine Kursentwicklung im Gegensatz zur Investition in einen Vermögenswert im gewöhnlichen Aktienhandel.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 17. September 2014

Welche Vorteile hat der CFD-Handel?

Trading-ChartBroker stellen nicht selten ein breitgefächertes Handelsangebot zur Verfügung, aus welchem Trader unterschiedliche Produkte wählen können. Eine der bekanntesten Produktarten, die viele Online-Broker anbieten, sind hierbei die CFDs. Doch welchen Vorteil haben CFDs überhaupt gegenüber von klassischen Aktien oder Indexfonds?

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 25. August 2014

Die zehn häufigsten Anfängerfehler beim Forex-Trading

Trading-Chart

Statistisch gesehen setzt der Erfolg beim Forex-Handel erst im Laufe der Zeit ein. Einsteiger müssen erst einmal ein Gefühl für den Markt entwickeln, ehe sie mit Gewinnen rechnen können. Deshalb ist es hilfreich, von Anfang an typische Fehler zu kennen und zu vermeiden. Der wichtigste Grundsatz aber lautet: Dabei bleiben, den Markt beobachten und den richtigen Moment nutzen.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 7. Juli 2014

Grundregeln für den Handel mit Binären Optionen

Trading-Chart

Seit 2009 steht der Handel mit Binären Optionen Privatanlegern frei. Das Wort "binär" ist aus der Informatik bekannt, es bezeichnet ein Zahlensystem, dass sich auf die Werte 0 und 1, falsch und richtig beschränkt. In genau dieser Weise dreht sich auch der Handel mit Binären Optionen darum, auf das Eintreten eines bestimmten Ereignisses zu setzen. Mit einer Chance von 50% erweist sich diese Einschätzung als richtig oder falsch.

Weiterlesen

Geschrieben von forextotal am 23. Juni 2014

CFD-Strategien für den DAX

Trading-Chart

Als Leitindex für den deutschen Aktienmarkt ist der Kurs des DAX in besonderem Maße von tagesaktuellen Ereignissen, wirtschaftlichen Entwicklungen sowie politischen Entscheidungen beeinflusst. Alle drei Faktoren sind für CFD-Trader aus diesem Grund von besonderem Interesse. Daneben empfiehlt es sich für jeden Anleger, eine oder mehrere feste Strategien zu verfolgen. Auf diese Weise kann er sich möglichst effizient vor emotional geleiteten Fehlentscheidungen schützen.

Weiterlesen

Impressum