Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden
Geschrieben von forextotal am 11. Februar 2014

EUR/USD: Tagesausblick 11.02.2014

Der Euro erholt sich langsam und der Kurs hat sich nun über den oberen Rand des 6-Wochen-Abwärtstrendkanals geschoben. Sollte der Kurs über 1,3739 klettern, könnten die Bullen weiter die Oberhand gewinnen. Der Intraday-Chart zeigt eine Abfolge von höheren Tiefs mit dem 55er und 21er Moving Average als Grundlage der Unterstützung. Kleinere Korrekturen könnten eine gute Möglichkeit sein, um auf steigende Kurse zu setzen. Eine Unterstützung kann im Bereich 1,3620-1,3660 angesiedelt werden. Die Intraday-Widerstände könnten bei 1,3688 und 1,3716 zum Tragen kommen.

EUR/USD Chart 11.02.2014

Widerstand 1,3688 1,3716
Unterstützung 1,3660 1,3620

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie solche Trades profitabel umsetzen können, dann melden Sie sich kostenlos in unserem Trading-Club an.

Hinweis gemäß § 34b WpHG: Die in diesem Artikel angegebenen Informationen stellen keinen Aufruf zum Kauf oder Verkauf von Basiswerten oder Hebelprodukten dar. Für die Richtigkeit der genannten Informationen und Daten wird keine Haftung übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Impressum