Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden
Geschrieben von forextotal am 22. April 2013

EUR/USD: Marktausblick KW 17/2013

Der Marktausblick beim Hauptwährungspaar EUR/USD gestaltet sich in der aktuellen Lage schwierig. Aus langfristiger Sicht ist der Abwärtstrend zwar nach oben hin verlassen worden, bei der Marke von 1,32 war allerdings Schluss mit einem weiteren Anstieg. Und in der Folge wurde der Kurs sogar wieder unter die Marke von 1,31 gedrückt. Die Frage wäre nun, ob dies nur eine kurze Korrektur in einem neuen Aufwärtstrend ist, oder ob der langfristige Abwärtstrend wieder aufgenommen wird?

EUR/USD letzte 3 Monate KW 17/2013

Um eine bessere Entscheidung treffung zu können, ist natürlich der Blick auf den kurzfristigen Bereich unabdingbar. Im Chart der letzten 5 Tage ist ein Abwärtstrend erkennbar, der sich über eine Korrektur wieder leicht abgeschwächt hatte.

EUR/USD letzte 5 Tage KW 17/2013

Diese kurze Korrektur scheint aber nun auch im kurzfristigen Bereich wieder beendet worden zu sein, und der Trend verläuft wieder in eine negative Richtung. Eine klare Aussage ist aber dennoch nicht möglich. Aktuell ist aber sicherlich eher mit einem fallenden Kursniveau für EUR/USD zu rechnen. Ein möglicher Stop-Loss wäre für Short-Positionen bei 1,31 oder 1,32 denkbar.

Hinweis gemäß § 34b WpHG: Die in diesem Artikel angegebenen Informationen stellen keinen Aufruf zum Kauf oder Verkauf von Basiswerten oder Hebelprodukten dar. Für die Richtigkeit der genannten Informationen und Daten wird keine Haftung übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Impressum