Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden
Geschrieben von forextotal am 14. November 2011

EUR/USD: Marktausblick KW 46/2011

So richtig weiß man im aktuellen Stadium nicht, wie es mit dem Euro in den nächsten Tagen weitergehen könnte. Beim Blick auf den Chart der letzten 3 Monate ergibt sich nur ein uneinheitliches Bild. Ein klarer Trend nach oben oder unten ist nicht auszumachen. Zwar bewegt sich der Kurs aktuell in einem Verlauf nach unten, in den letzten Wochen gab es jedoch ein stetiges Auf und Ab. Unter die Marke von 1,3500 sollte der Kurs von EUR/USD in absehbarer Zeit allerdings nicht fallen.

EUR/USD letzte 3 Monate KW 46/2011

Aber auch der kurzfristige Chart lässt keine genaue Prognose zu. Hat sich der Kurs gegen Ende der letzten Woche wieder erholt, so ging er am heutigen Montag schon wieder in die entgegengesetzte Richtung. Der Grund könnte die um 2 Prozent gefallene Industrieproduktion in der Euro-Zone sein, die heute in einer Pressemitteilung von Eurostat veröffentlicht wurde.

EUR/USD letzte 5 Tage KW 46/2011

Morgen sollen die Zahlen zum vorläufigen Bruttoinlandsprodukt von Deutschland erscheinen. Die Änderung wird hier mit einem Plus von 0,5% erwartet. Insgesamt könnte der Euro also den heutigen Dämpfer wieder ausgleichen. Denn auch die Zahlen zu den US-Einzelhandelsverkäufen werden niedriger erwartet, als sie in der Vorperiode ausgefallen sind.

Hinweis gemäß § 34b WpHG: Die in diesem Artikel angegebenen Informationen stellen keinen Aufruf zum Kauf oder Verkauf von Basiswerten oder Hebelprodukten dar. Für die Richtigkeit der genannten Informationen und Daten wird keine Haftung übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Impressum