Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden
Geschrieben von forextotal am 16. Mai 2011

EUR/USD: Marktausblick KW 20/2011

Im letzten Marktausblick hatte sich der Kurs noch an der unteren Schwelle eines Aufwärtstrendkanals befunden. Nach einer Korrektur nach unten hin, war die Tendenz gegeben, dass der Kurs vielleicht wieder sein Fahrt nach oben fortsetzen wird. Allerdings war dem in der letzten Woche nicht so. Schaut man sich den langfristigen Chart an, so sieht man deutlich, dass der Trendkanal klar verlassen wurde und eine Talfahrt eingesetzt hat. Auch die Marke von 1,4250 wurde klar unterschritten.

EUR/USD letzte 3 Monate KW 20/2011

Wohin sich der Kurs in der aktuellen KW 20 bewegen wird, könnte der kurzfristige Chart der vergangenen 5 Tage zeigen. Hier sieht man einen schönen Abwärtstrendkanal. Es ist druchaus möglich, dass der Kurs sich längerfristig nach unten bewegen könnte. Allerdings ist die Marke von 1,4000 durchaus eine ordentliche Hemmschwelle. Im aktuellen Trendkanal geht zudem die Bewegung in Richtung der oberen Grenze. Es könnte also eine kurzfristige Erholung bis 1,4250 geben.

EUR/USD letzte 5 Tage KW 20/2011

Langfristig stellt sich allerdings die Frage, wie der Markt die schwächelnden Euro-Länder, wie Portugal und Griechenland wegsteckt. In letzterem Land kam es wieder zu Unruhen und Generalstreiks, was natürlich auch ein negatives Licht auf die Gemeinschaftswährung der Euro-Zone wirft. Der negative Trend könnte also in den nächsten Monaten womöglich anhalten. Kurzfristig könnte man aber durchaus eine Long-Position eröffnen, wenn man dem Trendkanal glauben schenken will.

Hinweis gemäß § 34b WpHG: Die in diesem Artikel angegebenen Informationen stellen keinen Aufruf zum Kauf oder Verkauf von Basiswerten oder Hebelprodukten dar. Für die Richtigkeit der genannten Informationen und Daten wird keine Haftung übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Impressum