Erste Schritte beim Traden Erste Schritte beim Traden
Geschrieben von forextotal am 21. März 2011

EUR/USD: Marktausblick KW 12/2011

Im Euro-Raum geht es bislang stetig nach oben. Der langfristige Trend innerhalb des Währungspaares EUR/USD hat sich auch in der letzten Woche fortgesetzt. Der Blick auf den Chart der letzten 3 Monate zeigt nach wie vor eine Aufwärtstrendlinie. Der Kurs ist am Donnerstag sogar über 1,4000 geklettert. Was sich ebenfalls im Chart zeigt, ist eine Widerstandslinie, die drei mal berührt wurde. Bei vierten mal wurde sie dann überschritten und bei der nächsten Kursannäherung drehte der Kurs dann wieder nach oben weg. Aus dem Widerstand ist somit eine Supportlinie geworden. Unter 1,3800 sollte der Kurs also in nächster Zeit vermutlich nicht sinken.

EUR/USD letzte 3 Monate KW 12/2011

Der Blick auf den 5-Tages-Chart zeigt eine Seitwärtsbewegung bis Donnerstag. Der Markt war relativ unruhig, was sicherlich auch mit den Ereignissen in Japan zusammenhängen dürfte. Ab Donnerstag ging es dann mit dem Kurs weiter nach oben. Der langfristige Trend spiegelt sich also auch im Chart der letzten Woche wieder.

EUR/USD letzte 5 Tage KW 12/2011

Wohin geht es mit dem Kurs in der laufenden Woche? Die Tendenz zeigt nach oben, d.h. eine weitere Kurssteigerung ist durchaus denkbar. Für meine Trades wäre ein Stop-Loss bei 1,3850 und ein Take-Profit bei 1,4480 denkbar. Sicher ist an der Börse zwar nichts, aber längeren Trends zu folgen, sollte keine schlechte Idee sein.

Hinweis gemäß § 34b WpHG: Die in diesem Artikel angegebenen Informationen stellen keinen Aufruf zum Kauf oder Verkauf von Basiswerten oder Hebelprodukten dar. Für die Richtigkeit der genannten Informationen und Daten wird keine Haftung übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Impressum